Baubeginn für das Pilotvorhaben „Spandauer Würfel“:
Offizieller Spatenstich an der Schule an der Haveldüne

Nachdem die umfangreiche Planungsphase abgeschlossen ist, steht dem Baubeginn für den „Spandauer Würfel“ nichts mehr im Wege. Im Rahmen dieses berlinweiten Pilotvorhabens entsteht auf dem Gelände der Schule an der Haveldüne (Jaczostraße 53/67 in 13595 Berlin) ein moderner Interimsbau unter Verwendung von 60 Containern aus der ehemaligen Flüchtlingsunterbringung.

Offiziellen Spatenstich für den „Spandauer Würfel“
gemeinsam mit Frank Bewig, Bezirksstadtrat für Bildung, Kultur und Sport in Spandau,
Norbert Illiges, Leiter der Steuergruppe der Taskforce der Berliner Schulbauoffensive,
Ines Romahn, Bereichsleiterin im Baumanagement der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH
und Schulleiterin Anett Burow

Leave a Comment