Friedhof In den Kisseln wird weiter verschönert
Heute Baubeginn für den 3. Bauabschnitt

Auf dem Spandauer Waldfriedhof In den Kisseln startet heute der 3. Bauabschnitt für die Sanierung der Wege. Die Landschaftsbauarbeiten sind für eine Dauer von 1,5 Jahren geplant.

Folgende Wege werden saniert:
1) Zugang am Eingang Radelandstraße / Ecke Kisselnallee
2) Weg ab Abt. 131a bis voraussichtlich Abt. 128

Die Wegeführung und Wegebreite bleiben unverändert; die neuen Flächen werden dem Bestand angepasst und in einem gelben Klinker hergestellt. In einer voraussichtlichen Zeit von 6 Monaten ist der Zugang Radelandstraße / Ecke Kisselnallee gesperrt. Der genaue Zeitpunkt wird durch den Aushang bekannt gemacht. Während der temporären Absperrungen werden die Besucher gebeten, andere Zuwegungen auf das Friedhofsgelände und zu den Grabstellen zu nutzen.

Das Bezirksamt wird versuchen die Einschränkungen während der Arbeiten so gering wie möglich zu halten. Auftretende, unvermeidbare Behinderungen bitten wir zu entschuldigen.

Die Baumaßnahme wird vom Straßen- und Grünflächenamt Berlin Spandau koordiniert. Bei eventuellen Rückfragen steht dieses unter der Tel.: 030 / 90279 2721 zur Verfügung.

Bezirksamt Spandau von Berlin

Leave a Comment