Bezirksbürgermeister Frank Bewig hisst die Regenbogenflagge

Bezirksbürgermeister Frank Bewig hisst die Regenbogenflagge zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, und Transphobie Heute, zum Internationalen Tag gegen Homophobie, Transphobie, Biphobie und Interphobie, wurde vor dem Rathaus Spandau die Regenbogenflagge gehisst, um einZeichen der Solidarität zu setzen. Bezirksbürgermeister Frank Bewig übernahm gemeinsam mit Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste Gregor Kempert, dasHissen der Flagge. Bezirksbürgermeister Frank Bewig betonte die Wichtigkeit von Toleranz, Akzeptanz und Gleichberechtigung in der Gesellschaft: „Es ist…

Read More

Vorbereitung für Badesaison am Groß Glienicker See

Vorbereitung für Badesaison am Groß Glienicker See Wie in den vergangenen Jahren hat das Bezirksamt Spandau mit den Vorbereitungen für die Badesaison am Groß Glienicker See begonnen. Da der Besucherandrangerfahrungsgemäß sehr hoch ist und vor Ort nicht ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen, werden die Besucher gebeten, auf öffentliche Verkehrsmittelauszuweichen. In Abstimmung mit der Polizei hat das Bezirksamt zusätzliche Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im Bereich derUferpromenade und…

Read More

Richtfest der Berliner Schulbauoffensive

Richtfest der Berliner Schulbauoffensive – für eine 3-zügige modulare Grundschule mit Sporthalle am Fehrbelliner Tor 2 Am heutigen Donnerstag fand das Richtfest für den Neubau einer modularen Grundschule mit Sporthalle und Außenanlagen der Berliner Schulbauoffensive (BSOII) inSpandau statt.Die Grundschule wird in Amtshilfe für den Bezirk Spandau von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen geplant und errichtet. Gebaut wird eine Compartmentschule. Das schulpädagogische Konzept gruppiert Stammklassen- und Teilungsräume um einen…

Read More

Musik und Matjes im Seniorenklub Hakenfelde

am Freitag, 14.06.2024von 15:00 – 18:00 Uhr, Einlass: 13:30 Uhr, Mittagessen: 14:00 Uhrim Seniorenklub HakenfeldeHelen-Keller-Weg 10, 13587 Berlin Der Seniorenklub Hakenfelde, eine Einrichtung des Bezirksamtes Spandau, Amt für Soziales, lädt am Freitag, 14. Juni 2024 von 15:00 – 18:00 Uhr zurTanzveranstaltung „Musik und Matjes“ ein. Für einen Kostenbeitrag von 3,10 € kann nach Herzenslust zur Livemusik getanzt werden. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit zur Teilnahme ander Kaffeetafel und…

Read More

Mit dem Fachbereich Senioren auf Stadterkundung

Mit dem Fachbereich Senioren auf Stadterkundung Am Montag, 3. Juni 202411:00 – ca.13:30 UhrTreffpunkt: Viktoria-Luise-PlatzEnde: U-Bahnhof Bayerischer Platz Der Fachbereich Senioren des Bezirksamtes Spandau, Amt für Soziales, lädt am 3. Juni 2024 von 11:00 bis ca.13:30 Uhr zu einer spannenden Entdeckungsreise durchdie Geschichte Berlins ein.Thema des geführten Stadtspaziergangs ist das Bayerische Viertel in Schöneberg. Der Spaziergang begibt sich auf die Spuren eines der letzten stadtplanerischenGroßprojekte des kaiserlichen Berlins.    …

Read More

Run of Spirit am Pfingstmontag

Der Run of Spirit am Pfingstmontag, 20. Mai im Evangelischen Johannesstift Es ist gute Tradition, dass sich am Pfingstmontag Laufbegeisterte mit und ohne Behinderung jeden Alters zum „Run of Spirit“ treffen. Dieses Jahr findet das beliebte Laufevent für die ganze Familie am 20. Mai 2024 unter dem Motto „Laufend Inklusion fördern“ bereits zum 14. Mal statt. Der Lauf lebt von seiner einzigartigen Atmosphäre der Gemeinschaft und Teilhabe. Los geht es um…

Read More

Richtfest für eine 3-zügige modulare Grundschule in Berlin-Spandau am 16. Mai. Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive errichtet die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen zahlreiche neue Schulgebäude. Eines dieserNeubauprojekte entsteht am Standort Fehrbelliner Tor 2 im Bezirk Spandau. Dabei handelt es sich um den Neubau einer weiteren 3- zügigen modularen Compartmentschule mit Sporthalle. Bezirksamt Spandau von Berlin

Read More

Zur falschen Zeit am falschen Ort

Zur falschen Zeit am falschen Ort: Jugendgeschichtswerkstatt veröffentlicht Buch über das Zivilinternistenlager Ruhleben Auf der ehemaligen Trabrennbahn in Ruhleben wurden von 1914-1918 englische Zivilisten interniert. Ihre Geschichte hat Dr. Eva Göbel von derHumboldt-Universität zu Berlin in ihrem Buch „In the wrong place at the wrong time“ aufgearbeitet. Herausgegeben wird das historische Werk von derGeschichtswerkstadt Spandau. Tanja Franzke, Bezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit: „Bürger, Händler oder Touristen – viele Männer im…

Read More

Havel-sur-Seine

Havel-sur-SeineMusikalischer Austausch der Musikschule Spandau mit dem Konservatorium der Partnerstadt Asnière-sur-Seine Seit 2010 besteht zwischen der Musikschule Spandau und dem Musikkonservatorium der Stadt Asnière-sur-Seine eine gut gewachsene Partnerschaft, die nach einerdurch die Corona-Pandemie bedingten Pause in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich fortgesetzt werden konnte. Der diesjährige Besuch einer französischenGruppe von 20 Schülern und Schülerinnen sowie eines fünfköpfigen Lehrerteams fand zwischen dem 8. und 12. Mai statt und wurde von allen…

Read More

Terminabsage

Heimatkundliche trifft Werkstatt Geschichte im Kladower Forum muss leider abgesagt werden Die Heimatkundliche Vereinigung Spandau 1954 e. V. und die Werkstatt Geschichte im Kladower Forum wollten sich zu einem ersten Meinungsaustausch treffen Leider erhielten wir die Mitteilung, dass die Werkstatt Geschichte des Kladower Forums den geplanten Stammtisch am 28.05.2024 aus personellen Gründen absagen muss. Die Heimatkundliche Vereinigung Spandau 1954 e. V. und die Werkstatt Geschichte im Kladower Forum e. V.…

Read More